Lynne Capozzi

Lynne Capozzi

CHIEF MARKETING OFFICER

Als Chief Marketing Officer betreut Lynne Capozzi sämtliche weltweiten Marketing-Funktionen wie Digitalmarketing, Nachfragegenerierung, Operationen, Regional- und Gebietsmarketing, Kunden- und Partnermarketing, Veranstaltungen, vertikale Strategien, Analystenbeziehungen, Content und Unternehmenskommunikation.

Lynne ist eine von Acquias Bumerang-Geschichten, die erstmals 2009 als Acquia CMO auftrat. Lynne verließ Acquia 2011, um ihre gemeinnützige Arbeit in Vollzeit fortzusetzen. Sie kehrte Ende 2016 zu Acquia zurück, um die Marketingorganisation in die nächste Wachstumsphase zu führen.

Vor ihrer Erfahrung bei Acquia hatte Lynne verschiedene Führungspositionen im Bereich Marketing im Technologiebereich inne. Sie war CMO bei JackBe, einem Unternehmen für Mashup-Software für Echtzeit-Intelligence-Anwendungen, das von der Software AG übernommen wurde, bevor Lynne CMO bei Systinet war, das von Mercury Interactive übernommen wurde. Zuvor war Lynne Vice President bei Lotus Development, das später von IBM übernommen wurde.

Außerhalb ihrer Arbeit bei Acquia ist Lynne Vorstandsmitglied des Boston Children's Hospital Trust und betreibt eine gemeinnützige Organisation im Krankenhaus.