Datenschutzerklärung

Einleitung

Acquia Inc. und die sich vollständig in seinem Eigentum befindenden verbunden Unternehmen ("Acquia, "uns", "wir" oder "unser") verpflichten sich, die Vertraulichkeit Ihrer Daten zu schützen. Diese Datenschutzrichtlinie ("Policy") regelt die Verwendung von persönlich identifizierbaren Informationen, auch "personenbezogene Daten", über die Nutzer unserer Produkte, Dienstleistungen und/oder Software, die über unsere Vertriebsteams zum Kauf und zur Nutzung zur Verfügung stehen und auf unserer Websites (unsere "Dienste") und auch Nutzer unserer Website http://Acquia.com sowie die anderen Websites, die Acquia betreibt und die auf diese Richtlinie verweisen (gemeinhin als "Website (s)" bezeichnet). Darin wird außerdem beschrieben, welche Optionen Sie bezüglich unserer Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten haben und wie Sie auf diese zugreifen und diese aktualisieren können.

Acquia hält sich an die entsprechende Verordnung, die auf personenbezogene Daten angewendet wird, einschließlich, aber nicht beschränkt auf die allgemeine Datenschutzverordnung der Europäischen Union.

Das EU-US- und Swiss-U. S. Privacy Shield Frameworks

Acquia hält sich an die Bestimmungen des EU-US- und Swiss-U. S. Privacy Shield Frameworks, wie Sie vom US-Handelsministerium in Bezug auf die Erhebung, Nutzung und Speicherung von personenbezogenen Daten, die von der Europäischen Union und der Schweiz an die Vereinigten Staaten übermittelt werden, festgelegt wurden. Im Einklang mit unserer Verpflichtung, persönlich identifizierbare Informationen über Personen in der Europäischen Union zu schützen, hat Acquia dem Handelsministerium bescheinigt, dass es sich an die Privacy Shield Prinzipien der Kündigung, der Wahl und Rechenschaftspflicht für Weitergabe, Sicherheit, Datenintegrität und Zweckbegrenzung, Zugang und Rückgriff, Durchsetzung und Haftung (die "Datenschutzgrundsätze" oder die "Prinzipien"). Die Zertifizierung von Acquia für das EU-US- und Schweiz-US-Datenschutzschild betrifft auch die personenbezogenen Daten, die wir direkt über die Websites erhalten. Weitere Informationen zum EU-US- und Swiss-u. s. Privacy Shield und Acquia es Beteiligungs Bereich in der EU-USA. und Swiss-U. S. Privacy Shield Frame gibt es unter http://www.privacyshield.gov/Welcome.

Bei Widersprüchen zwischen den Bestimmungen dieser Datenschutzerklärung und den Grundsätzen des Datenschutzschilds sind die Grundsätze des Datenschutzschilds maßgeblich.

Aktualisierungen der Datenschutzerklärung

Aufgrund des hohen Tempos, mit dem sich das Internet fortwährend weiterentwickelt, muss Acquia die vorliegende Datenschutzerklärung hin und wieder aktualisieren. In diesen Fällen veröffentlicht Acquia die aktualisierte Datenschutzerklärung auf unserer Website http://acquia.com/about-us/legal/privacy-policy, und Benutzern, die sich nach einer Änderung zum ersten Mal einloggen, wird ein Hinweis zur entsprechenden Änderung angezeigt. So werden Sie stets darüber informiert, welche personenbezogenen Daten wir erfassen und wie wir diese Daten nutzen. Wenn wir wesentliche Änderungen an dieser Datenschutzerklärung vornehmen, werden wir Sie hier, per E-Mail oder durch einen Hinweis auf unserer Startseite darüber informieren. Acquia möchte Sie bitten, diese Datenschutzerklärung regelmäßig auf Änderungen zu prüfen. Wenn Sie diese Website weiterhin nutzen und/oder damit fortfahren, personenbezogene Daten bereitzustellen, unterliegt diese Nutzung/Bereitstellung den Bestimmungen der jeweils aktuellen Datenschutzerklärung.

Datenintegrität und Begrenzung auf den Verwendungszweck

Acquia ist Anbieter von Cloudplattform-bezogenen Services, darunter Platform as a Service ("PaaS") und Software as a Service ("SaaS"), technische Supportdienste und professionelle Beratungsservices für Drupal-Websites. Als solcher verarbeitet Acquia personenbezogene Daten auf Anweisung seiner Kunden hin und hält dabei die Bestimmungen der jeweiligen Vereinbarungen zwischen Acquia und dem Kunden ein.

Erfassung und Nutzung von Daten

Sie können unsere Website generell auch dann nutzen, wenn Sie keine Sie betreffenden personenbezogenen Daten bereitstellen. In bestimmten Bereichen dieser Website werden Sie allerdings möglicherweise eingeladen, an Umfragen, Erhebungen oder Wettbewerben teilzunehmen, sich mit Fragen oder Kommentaren an uns zu wenden, an Chats oder Message Boards teilzunehmen oder ein Profil oder ein Registrierungsformular auszufüllen. Des Weiteren fordern wir Sie auf, ein Registrierungsformular auszufüllen, damit Sie auf bestimmte geschützte Bereiche der Website zugreifen, bestimmte Services nutzen oder Software herunterladen können. Aufgrund des Wesens einiger dieser Aktivitäten erfassen wir möglicherweise personenbezogene Daten wie Name, E-Mail-Adresse, Adresse, Telefonnummer, Passwort, Benutzername, Kreditkarteninformationen und andere Kontaktinformationen, die Sie uns freiwillig online oder persönlich bereitstellen, sowie die personenbezogenen Daten, die Sie freiwillig in Ihren Chat- und Message-Bord-Postings angeben.

Wenn Sie ein Forum dieser Website nutzen, sollten Sie sich im Klaren darüber sein, dass jegliche personenbezogenen Daten, die Sie dort bereitstellen, von anderen Benutzern dieser Foren gelesen, erfasst oder genutzt und dazu verwendet werden können, Ihnen unerwünschte Nachrichten zu schicken. Wir tragen keine Verantwortung für die personenbezogenen Daten, die Sie freiwillig in diesen Foren bereitstellen. Bevor wir Erfahrungsberichte veröffentlichen, die personenbezogene Daten enthalten, holen wir die entsprechende Genehmigung ein.

Bestellungen

Wenn Sie ein Produkt oder einen Service von uns erwerben, bitten wir Sie um die Angabe bestimmter personenbezogener Daten im Bestellformular. Sie müssen Kontaktdaten (z. B. Name, E-Mail und Lieferadresse) sowie finanzielle Informationen (z. B. Kreditkartennummer, Ablaufdatum) angeben.

Wir nutzen diese Informationen zu Rechnungszwecken und zur Bearbeitung Ihrer Bestellungen. Wenn bei der Verarbeitung einer Bestellung ein Problem auftritt, nutzen wir diese Informationen, um Kontakt zu Ihnen aufzunehmen.

Darüber hinaus erfassen wir ggf. im Rahmen der Abonnementservices von Acquia automatisch Informationen zur Leistung, Sicherheit, Softwarekonfiguration und Verfügbarkeit von Kundenwebsites.

Wir nutzen Ihre personenbezogenen Daten, um Sie für die Nutzung unserer Services oder den Download oder die Nutzung von Software oder anderen Inhalten zu registrieren, um Kontakt zu Ihnen bezüglich von Ihnen angefragter Waren, Services oder Informationen aufzunehmen, um Ihnen Mitteilungen zu von Ihnen erworbenen Waren oder Services zuzusenden, um Ihnen Mitteilungen zu Waren oder Services, die Sie möglicherweise in Zukunft erwerben möchten, zuzusenden, um Ihre Berechtigung zum Zugriff auf unsere Website zu verifizieren und um die Inhalte und die allgemeine Verwaltung der Website und unserer Services zu verbessern.

Bestimmte Module der Drupal-Software stellen eine Verbindung zwischen Ihrer Drupal-Installation und unseren Abonnementservices her. Diese Module melden uns (und wir erfassen) Ihre IP-Adresse, den Typ und die Version Ihres Betriebssystems, den Typ und die Version des Webservers, die PHP-Version, den Typ und die Version der Datenbank, die Version der Services, Änderungen an Ihrem Drupal-Code, Informationen zur Verfügbarkeit Ihrer Website (z. B., ob Ihre Website live ist oder nicht) sowie Website-Benutzerstatistiken (z. B. Anzahl der Nodes, der Benutzer und der Kommentare). Die vorstehend genannten Informationen werden mit Ihren personenbezogenen Daten und Benutzerkonten verknüpft, und wir können diese nutzen, um Ihnen und unseren Kunden einen besseren technischen Support anbieten und unsere Services verbessern zu können.

Wenn Sie das Modul "Acquia Search" installieren und nutzen und Ihre Drupal-Website mit den Abonnementservices verbinden, erfasst und analysiert das Acquia-Search-Modul zusätzlich zu den von uns im Rahmen Ihrer oben beschriebenen Nutzung unserer Services erfassten, analysierten und gespeicherten Informationen möglicherweise die Inhalte Ihrer Website und speichert diese in einem Index. Dieser Index wird auf unseren Servern gespeichert und aktualisiert, damit Acquia Search mit Ihrer Website funktioniert. Eine Kopie dieses Indexes kann für bis zu 14 Tage als Sicherungskopie aufbewahrt werden, für den Fall, dass beim Index ein Problem auftritt. Darüber hinaus werden auf unbestimmte Zeit Informationen zu der Größe Ihres Indexes, den in Ihrem Index durchgeführten Suchanfragen, der Leistung von Acquia Search bezüglich Ihrer Anfragen sowie andere betriebliche Informationen gespeichert, damit Acquia die Leistung im Laufe der Zeit überwachen, den Suchdienst verwalten und Ihnen Informationen zu den Suchaktivitäten auf Ihrer Website bereitstellen kann.

Wenn Sie uns per E-Mail kontaktieren, werden wir Ihre in der E-Mail enthaltenen Kontaktinformationen nicht weitergeben, wir werden diese aber nutzen, um Ihnen auf Ihre Nachricht zu antworten. Ungeachtet des Vorstehenden können wir die Inhalte und/oder den Gegenstand Ihrer Nachricht veröffentlichen. Daher sollten Sie uns keine Ideen, Vorschläge oder Inhalte senden, die Sie als geschützt oder vertraulich ansehen. Sämtliche E-Mail-Inhalte (mit Ausnahme Ihrer Kontaktinformationen) werden als nicht geschützt und nicht vertraulich behandelt und können zu beliebigen Zwecken genutzt werden.

Details der Datenverarbeitung

Acquia verarbeitet Ihre persönlichen Daten als personenbezogene Daten des Kunden und anderer Kunden (im folgenden nur "Kunde"), um die vertraglich vereinbarten Leistungen zu erbringen.

Gegenstand: Gegenstand der Datenverarbeitung ist die Durchführung der zwischen Acquia und Kunde vereinbarten Leistungen durch Acquia, die die vom Kunden zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten betreffen.

Dauer: wie zwischen Kunde und Acquia wird die Dauer der Datenverarbeitung vom Kunden und seinen vertraglichen Verpflichtungen in Bezug auf die Nutzung der Leistungen von Acquia bestimmt.

Zweck: der Zweck der Datenverarbeitung durch Acquia ist die Erbringung der vom Kunden initiierten Leistungen von Zeit zu Zeit. 


Art der Verarbeitung: Cloud Computing als Plattform und Software als Service und andere Dienstleistungen, wie Sie in der Dokumentation beschrieben und vom Kunden von Zeit zu Zeit initiiert werden. 


Art der persönlichen Daten:

Art und Umfang der personenbezogenen Daten, die der Datenverarbeitung von Acquia unterliegen, werden von unserem Kunden als Datenkontrolleur nach eigenem Ermessen ermittelt und kontrolliert-Dies kann, ist aber nicht auf Folgendes beschränkt:

  • Vor-und Nachname
  • Titel, Arbeitsabteilung und Manager/Betreuer Name
  • Positions-und beschäftigungsgeschichte
  • Arbeitgeber
  • Kontaktdaten (Firmen-, Personen-und Arbeits e-Mail, Telefon, Wohnadresse, physische Geschäftsadresse, Notfallkontakt-Daten)
  • Fotos
  • Biografische und Verzeichnisinformationen, einschließlich verlinkter Social-Media-Profile oder Beiträge
  • Firmenbenutzer Namen oder Ausweise und Anmeldedaten
  • Identifikatoren im Zusammenhang mit Arbeit oder persönlichen Geräten, die für den Zugriff auf die IT-Systeme von Data Exporter
  • Log-Informationen, die durch die Nutzung der IT-Systeme von Data Exporter generiert werden
  • Aktionen, die der Mitarbeiter beim Zugriff oder bei der Nutzung der Dienste durchgeführt hat
  • Vollzeit-oder Teil Zeit Status
  • Geschäftsreise Arrangements
  • Schulung und Trainingsbedarf
  • Lokalisierungsdaten

Kategorien von Daten Subjekten: Kunden Vertreter und Endverbraucher einschließlich Mitarbeiter, Auftragnehmer, Mitarbeiter und Berater unserer Kunden (die natürliche Personen sind).

Mitteilungen von der Website

Sonderangebote und Updates

Wir werden Ihnen gelegentlich Informationen zu Produkten, Services, Sonderangeboten und Werbeaktionen zusenden. Wir achten Ihr Recht auf Privatsphäre und geben Ihnen daher die Möglichkeit, sich gegen diese Arten von Mitteilungen zu entscheiden. Sehen Sie dazu bitte "Wahlmöglichkeit und Abmeldung".

Newsletter

Wenn Sie sich für unsere(n) Newsletter anmelden möchten, nutzen wir Ihren Namen und Ihre E-Mail-Adresse, um Ihnen den/die Newsletter zuzusenden. Wir achten Ihr Recht auf Privatsphäre und geben Ihnen daher die Möglichkeit, sich abzumelden. Lesen Sie dazu bitte den Abschnitt "Wahlmöglichkeit und Abmeldung".

Servicebezogene Mitteilungen

In seltenen Fällen und nur, wenn dies erforderlich ist, werden wir Ihnen rein servicebezogene Mitteilungen zusenden. Beispielsweise senden wir Ihnen möglicherweise eine E-Mail, wenn unser Service zu Wartungszwecken vorübergehend nicht verfügbar ist.

Von solchen Mitteilungen, die keine Werbung darstellen, können Sie sich nicht abmelden. Wenn Sie solche Mitteilungen nicht erhalten möchten, haben Sie die Option, Ihr Konto zu deaktivieren.


Kundenservice

Auf Grundlage der uns von Ihnen bereitgestellten personenbezogenen Daten senden wir Ihnen eine Begrüßungs-E-Mail zur Verifizierung Ihres Benutzernamens und Passworts. Wir werden auch mit Ihnen kommunizieren, um auf Ihre Anfragen zu reagieren, um Ihnen die angeforderten Services bereitzustellen und um Ihr Konto zu verwalten. Wir werden gemäß Ihren Wünschen per E-Mail oder Telefon mit Ihnen kommunizieren.

Wahlmöglichkeit/Abmeldung

Wenn wir Sie um Daten bitten, bieten wir Ihnen die Möglichkeit, sich dagegen zu entscheiden, dass diese für bestimmte Zwecke genutzt werden.

Wenn Sie eine Aktualisierung oder Änderung Ihrer Daten oder Ihrer Einstellungen bezüglich des Erhalts von Werbemitteilungen unsererseits anfragen möchten, können Sie sich über die im Abschnitt "Kontakt" dieser Datenschutzerklärung enthaltenen Kontaktdetails an unseren Datenschutzbeauftragten wenden oder die entsprechenden Schritte unten in der E-Mail-Nachricht, die Sie erhalten haben, befolgen.

Wenn Ihre personenbezogenen Daten von einem Dritten, der nicht unser Vertreter/Serviceanbieter ist, erhoben werden, werden Sie vorab informiert, damit Sie eine fundierte Entscheidung dazu treffen können, ob Sie Ihre Daten an diesen Dritten weitergeben möchten.

Bitte beachten Sie, dass wenn Sie sich von unseren Werbe- und Marketing-E-Mails abmelden, Sie weiterhin bestimmte servicebezogene Mitteilungen von uns erhalten können, z. B. verwaltungs- und servicebezogene Ankündigungen und Mitteilungen zu Ihrem Konto.

Stellenangebote

Wir geben Ihnen die Möglichkeit, Ihren Lebenslauf oder andere personenbezogene Daten über die Website einzureichen, wenn Sie sich für eine Stelle bei Acquia bewerben möchten. Personenbezogene Daten, die im Rahmen der Einreichung von Lebensläufen bei uns eingehen, werden vertraulich behandelt. Wir können Sie um weitere ergänzende Angaben zu Ihrem Lebenslauf bitten, und wir können Ihre personenbezogenen Daten im Rahmen unserer Einstellungsverfahren innerhalb von Acquia nutzen oder für eine zukünftige Berücksichtigung aufbewahren.

Datenschutz bei Kindern

Acquia achtet die Datenschutzbelange von Kindern, und wir möchten Eltern und Erziehungsberechtigte dazu ermutigen, eine aktive Rolle zu übernehmen, was die Online-Aktivitäten und -Interessen ihrer Kinder angeht. Die Website richtet sich nicht an Kinder unter 13 Jahren. Acquia legt seine Services oder diese Website nicht auf Kinder unter 13 aus. Acquia erfasst nicht wissentlich personenbezogene Daten von Kindern unter 13 Jahren.

Cookies und GIFs

Wir nutzen sogenannte "Cookies", kleine Textdateien, mit denen sich das allgemeine Website-Erlebnis verbessern lässt. Ein Cookie ist eine Datendatei, die auf der Festplatte des Benutzers abgelegt wird und Informationen zum Benutzer enthält. In der Regel können Sie anhand von Cookies nicht persönlich identifiziert werden (Ausnahmen siehe unten). Wir können auch klare GIFs (auch bekannt als "Webbeacons") in HTML-basierten E-Mails an unsere Benutzer nutzen, um nachverfolgen zu können, welche E-Mails von den Empfängern geöffnet werden.

Außerdem können wir und externe Serviceanbieter bei Ihrer Nutzung der Website Cookies und andere Tracking-Mechanismen nutzen, um Ihre Benutzeraktivität auf der Website nachzuverfolgen und zu ermitteln, von welcher Organisation/welchem Unternehmen aus Sie die Website nutzen. Wenn Sie sich bei der Website registrieren, sind wir und unsere externen Serviceanbieter in der Lage, sämtliche Ihrer Benutzeraktivitäten den Sie betreffenden personenbezogenen Daten zuzuordnen. Wir nutzen solche Informationen zu Benutzeraktivitäten, um die Website zu verbessern, um unseren Verkaufs- und Supportmitarbeitern Informationen für deren Interaktionen mit Kunden an die Hand zu geben, um automatisierte E-Mail-Marketingkampagnen zu initiieren, die von Ihrer Aktivität auf der Website ausgelöst werden, sowie um sonstige interne Geschäftsanalysen durchzuführen.

Aggregierte Informationen

Die Website trackt ggf. Informationen, die ausschließlich in aggregierter Form aufbewahrt, genutzt und weitergegeben werden und die keine Ihrer personenbezogenen Daten enthalten; dazu gehören unter anderem die Gesamtanzahl von Besuchern auf unserer Website, die Anzahl der Besucher der einzelnen Seiten unserer Website, der Browsertyp, externe Websites (Definition siehe unten), auf die verlinkt wird, und IP-Adressen. Wir können diese Daten in aggregierter Form auf Trends und Statistiken hin analysieren und nutzen, um die Website zu verwalten, die Bewegungen von Benutzern nachzuverfolgen und demografische Informationen für eine aggregierte Nutzung zu sammeln.

Weitergabe

Wir verkaufen Ihre personenbezogenen Daten nicht an andere Unternehmen oder Organisationen; allerdings können wir im Falle einer Fusion, Konsolidierung oder anderen unternehmensbezogenen Neuorganisation, von der Acquia betroffen ist, Ihre personenbezogenen Daten an ein Nachfolgeunternehmen oder an den Käufer oder Empfänger aller oder wesentlich aller Vermögenswerte von Acquia, zu denen diese Website gehört, weitergeben. Wir können Ihre personenbezogenen Daten, die von Cookies generierten Daten sowie die aggregierten Daten an Mutter-, Tochter und verbundene Unternehmen des Konzerns von Acquia, an Partnerunternehmen außerhalb des Konzerns von Acquia sowie an Anbieter und Serviceagenturen, die wir mit der Erbringung von Services an Sie beauftragen, weitergeben. Beispielsweise können wir Ihre personenbezogenen Date an einen Kreditkartenzahlungsverarbeiter weitergeben, der Ihre Zahlungen verarbeitet. Solche Drittanbieter werden verpflichtet, Ihre personenbezogenen Daten entsprechend den Bestimmungen dieser Datenschutzerklärung zu schützen und nicht zu ihren eigenen Werbezwecken zu nutzen und/oder schriftliche Geheimhaltungs- und Datenverarbeitungsvereinbarungen abzuschließen, die die Verpflichtung enthalten, die Standardvertragsklauseln der Europäischen Union einzuhalten. Wir werden Ihre personenbezogenen Daten auch weitergeben, (a) wenn wir aufgrund eines Gesetzes, einer Vorschrift oder einer behördlichen Anweisung dazu verpflichtet sind oder dies im Rahmen der Mitwirkung an einer laufenden behördlichen Untersuchung tun müssen, (b) um die Nutzungsbedingungen von Acquia durchzusetzen oder unsere Rechte zu schützen oder (c) um die Sicherheit der Benutzer unserer Website und unserer Services zu schützen.

Die Website enthält unter Umständen Links zu anderen Websites oder Ressourcen, über die Acquia keine Kontrolle ausübt ("externe Websites"). Solche Links stellen keine Empfehlung seitens Acquia dieser externen Websites dar. Sie nehmen zur Kenntnis, dass Acquia diese Links nur zu Informationszwecken bereitstellt, und erklären sich damit einverstanden, dass Acquia für die Inhalte dieser externen Websites nicht verantwortlich ist. Ihre Nutzung von externen Websites unterliegt den Nutzungsbedingungen und Datenschutzrichtlinien der jeweiligen Website.

Sicherheit

Wir setzen verfahrensmäßige und technologische Maßnahmen ein, mit denen ein angemessener Schutz Ihrer personenbezogenen Daten unterstützt werden soll; unter anderem sollen sensible Daten vor Verlust, unbefugtem Zugriff, Offenlegung, Veränderung oder Zerstörung geschützt werden. Acquia kann Verschlüsselung, SSL, Firewalls, Passwortschutz und andere physische Schutzvorkehrungen nutzen, um einen unbefugten Zugriff auf Ihre personenbezogenen und sensiblen Daten zu verhindern. Acquia kann außerdem interne Einschränkungen dazu festlegen, wer im Unternehmen auf Daten zugreifen kann; so soll ebenfalls ein unbefugter Zugriff auf Ihre personenbezogenen Daten verhindert werden. Bei diesen Schutzvorkehrungen werden die Risiken in Zusammenhang mit der Datenverarbeitung, die Art der personenbezogenen Daten und die Best Practices der Branche in Bezug auf Sicherheit und Datenschutz berücksichtigt.

Weitere Informationen zu den Sicherheitsmaßnahmen von Acquia finden Sie auf unserer Website https://www.Acquia.com/Solutions/Security und für unsere Dienstleistungen speziell in unserem Acquia-Sicherheits Anhang unter https://www.Acquia.com/Sites/ Acquia. com/files/Documents/2018-04/Acquia-Security-Annex. PDF

Verantwortung bei Weiterübermittlungen

Acquia ist für die personenbezogenen Daten verantwortlich, die wir erhalten und anschließend an Dritte weitergeben. Wenn sich Dritte, die in unserem Auftrag personenbezogene Daten verarbeiten, nicht an die Grundsätze des Datenschutzschilds halten, sind wir verantwortlich, es sei denn, wir können nachweisen, dass wir keine Verantwortung für das den Schaden begründende Ereignis tragen.

Nur diejenigen Acquia-Mitarbeiter und -Berater, die einen begründeten Bedarf an Zugriff auf Kontaktinformationen und personenbezogene Daten von Kunden haben, dürfen zur Erfüllung vertraglicher, rechtlicher und professioneller Pflichten auf diese Daten zugreifen. Alle unsere Mitarbeiter und Berater haben Vertraulichkeitsvereinbarungen abgeschlossen und/oder wurden Hintergrundüberprüfungen unterzogen, in deren Rahmen sie verpflichtet wurden, die personenbezogenen Daten von Kunden vertraulich zu behandeln.

In dem Fall, dass Acquia von der vorliegenden Datenschutzerklärung abgedeckte personenbezogene Daten an einen Dritten weitergibt, der kein Vertreter von uns ist, geschieht dies in Einklang mit der jeweiligen Mitteilung, die an die betroffenen Personen gesendet wurde, sowie mit der Entscheidung, die die betroffenen Personen bezüglich einer solchen Weitergabe getroffen haben. Acquia gibt personenbezogene Daten nur an Dritte weiter, die uns vertraglich zugesichert haben, dass sie mindestens den durch diese Datenschutzerklärung und die Grundsätze des Datenschutzschilds geforderten Grad an Datenschutz bieten und dass sie personenbezogene Daten zu den beschränkten und spezifischen Zwecken nutzen, für die sie die Einwilligung der betroffenen Personen erhalten haben. Wenn Acquia Kenntnis davon erlangt, dass ein Dritter, dem Acquia durch diese Datenschutzerklärung abgedeckte personenbezogene Daten bereitgestellt hat, diese Daten auf eine diese Datenschutzerklärung und/oder die Grundsätze des Datenschutzschilds verletzende Weise verarbeitet, ergreift Acquia angemessene Schritte zur Verhinderung oder Unterbindung dieser Verarbeitung. In einem solchen Fall ist der Dritte für Schäden haftbar zu machen, es sei denn, Acquia trägt nachweislich die Verantwortung für das den Verstoß begründende Ereignis.

Acquia kann in begrenztem Maße externe Serviceanbieter, Auftragnehmer und andere Unternehmen damit beauftragen, uns bei der Bereitstellung unserer Lösungen an unsere Kunden oder bei internen Geschäftsvorgängen zu unterstützen. Diese Dritten können im Rahmen ihrer Pflichten gegenüber Acquia auf personenbezogene Daten zugreifen, diese verarbeiten oder speichern. Acquia schließt Verträge mit diesen Anbietern ab, mit denen deren Zugriff, Nutzung und Weitergabe auf/von personenbezogenen Daten in Übereinstimmung mit unseren Pflichten gemäß den Grundsätzen des Datenschutzschilds eingeschränkt wird.

Aktualisierung und Löschung von personenbezogenen Daten

Acquia gibt Ihnen die Möglichkeit, die uns von Ihnen bereitgestellten Kontaktinformationen und die bei Acquia hinterlegten Kontoinformationen bezüglich Ihrer vergangenen Kauf-, Download- oder Zahlungsaktivitäten zu prüfen und zu aktualisieren. Wenn Sie die vorstehend genannten Informationen prüfen und/oder aktualisieren möchten, können Sie auf Ihr Konto zugreifen und Ihre personenbezogenen Daten prüfen und aktualisieren oder sich über die unten angegebenen Details per E-Mail, Telefon oder Post an uns wenden.

Acquia löscht die von Ihnen an uns bereitgestellten personenbezogenen Daten auch dann, wenn (a) Sie uns dazu auffordern oder (b) Ihr Acquia-Konto deaktiviert wird; dabei gilt allerdings, dass Acquia eine Kopie aller personenbezogenen Daten aufbewahrt, sofern dies aus rechtlichen Gründen erforderlich ist.

Wenden Sie sich an uns, wenn Sie an uns bereitgestellte Daten prüfen, korrigieren oder löschen lassen möchten: Per Post an 53 State Street, Boston, MA 02109, USA.

Wir antworten auf Ihre Anfrage innerhalb von 30 Tagen.

Wenn Sie in der EU oder der Schweiz wohnen und wir im Auftrag eines Kunden Sie betreffende personenbezogene Daten halten, haben Sie ein Auskunftsrecht bezüglich Ihrer personenbezogenen Daten sowie das Recht auf deren Aktualisierung, Korrektur oder Löschung. Bitte wenden Sie sich an das Unternehmen, das Ihre personenbezogenen Daten bereitgestellt hat, um einen entsprechenden Antrag oder Fragen zu stellen. Sie können sich auch an unseren Beauftragten für das Datenschutzschild wenden, der sich dann in Ihrem Auftrag an das entsprechende Unternehmen wendet. Wir behalten uns das Recht vor, angemessene Schritte zur Authentifizierung der Identität eines Bewerbers zu unternehmen, eine angemessene Gebühr für den Zugriff zu erheben oder Anträge abzulehnen, sofern dies gemäß den Bestimmungen des EU-US- und Swiss-U. S. Privacy Shield Frameworks.

Durchsetzung und Haftung

Acquia unterliegt der Gerichtsbarkeit und der Durchsetzungs- und Untersuchungsgewalt der US-amerikanischen Federal Trade Commission.

Acquia unterwirft sich außerdem der regelmäßigen Prüfung und Verifizierung der Richtigkeit dieser Datenschutzerklärung und seiner Einhaltung der Grundsätze des Datenschutzschilds und verpflichtet sich zur Behebung ggf. erkannter Probleme. Alle Mitarbeiter von Acquia, die in den USA Zugriff auf von dieser Datenschutzerklärung abgedeckte personenbezogene Daten haben, sind verpflichtet, diese Datenschutzerklärung einzuhalten. Verstößt ein Mitarbeiter von Acquia gegen diese Datenschutzerklärung, kann dies zu Disziplinarmaßnahmen und insbesondere einer Kündigung führen.

Acquia sichert seine Einhaltung der Bestimmungen des EU-US- und Swiss-u. s. Privacy Shield Policy und die EU-u. s. und Swiss-U. S. Privacy Shield Frameworks, indem Sie den vom US-Handelsministerium festgelegten Selbstbewertungs Ansatz nutzen. Eine solche Bewertung wird jährlich durchgeführt und soll sicherstellen, dass alle relevanten Datenschutzpraktiken von Acquia in Übereinstimmung mit den Bestimmungen des EU-US- und Swiss-u. s. Privacy Shield Policy und die EU-u. s. und Swiss-U. S. Privacy Shield Frameworks. Mitarbeiter, die nach Feststellung von Acquia gegen diese Bestimmungen verstoßen, werden Disziplinarmaßnahmen bis hin zur Kündigung unterzogen und/oder strafrechtlich verfolgt.

Beilegung von Streitigkeiten

Acquia sichert seine Einhaltung der Bestimmungen des EU-US- und Swiss-U. S. Privacy Shield-Richtlinien, indem Sie alle Beschwerden oder Streitigkeiten über die Nutzung und Offenlegung von personenbezogenen Daten, die gegen diese Datenschutzrichtlinie verstoßen, vollständig untersuchen und zu lösen versuchen.

Jegliche Fragen oder Bedenken bezüglich der Nutzung oder Offenlegung von personenbezogenen Daten sollten zunächst an den Eigentümer der jeweiligen Website (oder an den Kunden) gerichtet werden, oder, wenn die Frage oder das Bedenken von einem unserer Kunden stammt, an Acquia unter der unten aufgeführten Adresse.

Acquia reagiert auf alle Anfragen oder Beschwerden innerhalb von 45 (fünfundvierzig) Tagen. Für den Fall, dass Acquia nicht oder nur unzureichend reagiert oder nicht auf das Bedenken eingeht, hat sich Acquia bei JAMS registriert, damit die Streitigkeit ohne Kosten für die beschwerdeführende Partei von einem unabhängigen Dritten beigelegt werden kann. Besuchen Sie https://www.jamsadr.com/eu-us-privacy-shield, um Kontakt zu JAMS aufzunehmen und/oder mehr über die Streitbeilegungsservices des Unternehmens zu erfahren, etwa über die Vorgehensweise bei der Einreichung einer Beschwerde.

Wird Ihre Beschwerde nicht auf einem dieser Wege aufgelöst, ist in bestimmten Fällen ein bindendes Schlichtungsverfahren vor einem Datenschutzschildgremium möglich.

Acquia kooperiert im Falle einer Untersuchung und Beilegung von Beschwerden, die nicht zwischen Acquia und der beschwerdeführenden Partei beigelegt werden können und bei einer zuständigen Datenschutzbehörde eingereicht werden, mit der US-amerikanischen Federal Trade Commission sowie den jeweiligen Datenschutzbehörden der EU-Mitgliedstaaten.

Kontakt

Wenn Sie Fragen oder Beschwerden bezüglich dieser Datenschutzerklärung haben, wenden Sie sich bitte per Post an uns: Acquia Inc. 53 State Street Boston, MA 02109 USA Attention: General Counsel

Oder e-Mail an Privacy . com

 

Aktualisiert 24. Mai, 2018