Report

Marktübersicht für Produkt-Informations-Management (PIM) Lösungen Gartner Report

WORUM GEHT ES?

What's Covered
  • Wie PIM-Software eine durchgängige Produktdaten-Lieferkette unterstützt
  • Zentrale und erweiterte PIM-Funktionen
  • Primäre Anwendungsfälle, die ein PIM-System unterstützt
Additional Info
Page Content

Digitaler Handel ist komplex. Es ist eine große Menge an Produktdaten erforderlich, um positive Kundenerfahrungen über mehrere Kanäle hinweg zu schaffen. Aus diesem Grund suchen Data- und Analytics-Leiter sowie Marketingverantwortliche zunehmend nach Tools, die Effizienz und Effektivität für Multichannel-Organisationen bieten. Eine Plattform für das Produkt-Informations-Management (PIM) kann diesen vielschichtigen E-Commerce-Prozess optimieren.

"Die Erstellung und Kuratierung einer zentralen Quelle für Produktinformationen stellt für viele Unternehmen nach wie vor eine Herausforderung dar", berichtet Gartner. "Ohne ein PIM [System] ist ein Unternehmen wahrscheinlich auf E-Mails und Tabellenblätter angewiesen, um Produktdaten zu sammeln und anzureichern. Dies ist ein sehr manueller, ineffizienter und nicht skalierbarer Prozess.

Die Abkehr von händischen Arbeitsabläufen ist unerlässlich, um in der ständig wachsenden E-Commerce-Landschaft bestehen zu können.

Dieser Bericht vermittelt Ihnen ein besseres Verständnis der B2B- und B2C-Branchen, die am meisten von einer PIM-Lösung profitieren, und stellt Ihnen 25 Anbieter vor, die bei den Kunden von Gartner beliebt sind.  

Die Erstellung von nahtlosen digitalen Erfahrungen wird Marken voneinander unterscheiden, da E-Commerce auch zukünftig erfolgsentscheidend sein wird. Um hier mithalten zu können, gibt dieser Leitfaden einen Überblick über den PIM-Markt. Er zeigt Führungskräften auf, wie sie mithilfe von Produktdatentechnologie ihre Customer Experience verbessern können.

Jetzt downloaden