Migrationen von Ektron- zu Drupal-Websites: Ein Leitfaden

Im Januar 2015 hat die Private-Equity-Firma Accell-KKR Ektron und das schwedische Unternehmen Episerver zu einer einzigen Unternehmens- und CMS-Plattform zusammengeführt.

Migrating the Drupal way. Part II: saving those old URLs

Zwischen den hohen Kosten eines Episerver-Lizenz-Upgrades und der Tatsache, dass sich die Open-Source-Landschaft im Laufe des vergangenen Jahrzehnts erheblich weiterentwickelt hatte und viele Unternehmen (von privaten und öffentlichen Unternehmen bis hin zu Regierungsorganisationen) Drupal und die Open-Source-Community angenommen hatten, Dies hat dazu geführt, dass sich viele Organisationen dafür entschieden haben, von der Ektron-Plattform auf ein CMS wie Drupal zu migrieren.

Als eines der drei meistgenutzten Content-Management-Systeme im Web ist Drupal allein schon aufgrund seiner Beliebtheit eine natürliche Wahl für viele Unternehmen

Aber es gibt noch einige andere Gründe, warum Drupal die höchste Aufmerksamkeit verdient. Da Sie dieses eBook lesen, gehen wir davon aus, dass Sie entweder einen Wechsel von Ektron zu Drupal in Erwägung ziehen oder sich vielleicht bereits entschieden haben und nach weiteren Ratschlägen suchen. Lassen Sie uns kurz auf einige der Vorteile von Drupal gegenüber Ektron eingehen oder auf ein anderes lizenziertes Content Management System.

Weitere Informationen zur Migration auf Drupal