API-First-Drupal: Einmal veröffentlichen und überall darauf zugreifen

Drupal, eines der größten Open-Source-Projekte der Welt, ist die digitale Plattform, die globale Unternehmen, Regierungen, Hochschulen und NGOs antreibt. Die Drupal-Community bietet Organisationen alle Funktionen, Module und Distributionen, die für außergewöhnliche Digital-Experiences erforderlich sind. Die Experiences müssen heutzutage Omnichannel sein, mit zahlreichen Anwendungen interagieren und erfordern zusätzich API-First-Architektur. 

Decoupled Drupal

Was bedeutet es, API-First zu sein? Es bezieht sich auf die Interaktion zwischen einem zentralen Webdienst und einer Vielzahl von Anwendungen, die es den beiden Systemen ermöglicht, Daten über ein Netzwerk auszutauschen. Dieser Austausch ist nicht auf Websites beschränkt, sondern erstreckt sich auch auf mobile Anwendungen, Wearables und Internet of Things-Devices. Die Verwendung von API-first-Drupal bedeutet die Entkoppelung des Frontends und die Verwendung einer anderen Technologie für das Theming- und die Presentation-Layer.

Egal, wie schwierig dieses Unterfangen ist: Drupal liefert die Lösung. Es ist gleich, ob du es Headless oder Decoupled nennst, durch die Verwendung von API-First kann Drupal als zentraler Datendienst Ihr gesamtes Anwendungsökosystem antreiben. Lesen Sie dieses E-Book, um zu erfahren, wie Decoupled-Drupal und Acquia Sie an den Start bringen: Publish once, access everywhere. .

Lesen Sie mehr über API-First-Drupal