Highlights

Kunde : Federal Emergency Management Agency

Situation: Bürgerinnen und Bürger verlassen sich auf die Federal Emergency Management Agency (FEMA), wenn es um wichtige Informationen in Notfallsituationen geht.

Herausforderung : Es musste ein funktionales Design und eine Benutzeroberfläche entwickelt werden, über die Benutzer schnell lebensrettende Informationen abrufen können.

Unsere Lösung : Drupal, Acquia Cloud, Acquia Professional Services

Ergebnisse:

  • Verbesserung der Webseiten-Performance um 93 Prozent
  • Migration von über 17.000 Notfallseiten
  • Verkürzung der Zeit zum Finden von Informationen auf eine Minute oder weniger
  • Verbesserung der Benutzerbewertungen um 35 Prozent

Der Kunde  

Die Federal Emergency Management Agency bietet in den USA lebensrettende Informationen und Unterstützung in Notfallsituationen.

Die Situation

Bürgerinnen und Bürger verlassen sich auf FEMA.gov, wo sie minutenaktuelle, wichtige Informationen finden, z. B. dazu, wo sie hingehen sollen oder wo sie Hilfe erhalten. In Krisensituationen ist es sehr wichtig, dass diese Informationen schnell und von jedem Gerät aus abgerufen werden können.

Die alte Seite hatte eine komplizierte Navigation und war langsam – und diese beiden Probleme fielen in kritischen Zeiten mit viel Traffic besonders schwer ins Gewicht.

Die Herausforderung

Es dauerte zu lange, Informationen zu finden, die Webseite war zu kompliziert und manche Inhalte waren widersprüchlich und veraltet. Außerdem unterstützte die Webseite keine Smartphones und Tablets. Das vorhandene Content-Management-System ließ keine schnelle und effektive Kommunikation mit der Bevölkerung zu. Auf der Seite kam es häufig zu Überlastungen und langen Ladezeiten. Auch die Bearbeitung von Inhalten war aufgrund der veralteten Architektur schwierig – so war es kaum möglich, die für die Kommunikation mit Benutzern benötigte Vorlaufzeit vorherzusagen.

Die Lösung

Wir halfen der FEMA bei einer vollständigen Überholung von FEMA.gov, indem wir die Webseite auf Drupal and Acquia Cloud umstellten.

Dieses großangelegte Projekt umfasste die Prüfung, Aktualisierung und Migration Tausender Seiten. Unser Professional Services Team sorgte dementsprechend für eine in kleineren Einzelschritten erfolgende Entwicklung und Testings. So konnten bei Bedarf Anpassungen auf Basis bereits abgeschlossener Arbeiten und der Stabilität der Entwicklungsteams vorgenommen werden.

Die neue Webseite wurde darauf ausgelegt, die Benutzererfahrungen für alle zu optimieren, wobei ein besonderes Augenmerk auf die Barrierefreiheit für Nutzer gelegt wurde, die auf Hilfstechnologien angewiesen sind. Durch die neue Architektur waren nun weniger Klicks nötig, um zu benötigten Informationen zu gelangen – der Informationsabruf wurde schneller und einfacher. Auch die allgemeine Benutzerfreundlichkeit der Webseite wurde mit einer besseren Navigation und besseren Suchfunktionen wesentlich verbessert.

Die Cloud-Plattform von Acquia bot der FEMA die Möglichkeit, sich auf Zeiten mit hohem Traffic einzustellen und dabei die hohe Qualität der Webseite zu wahren.

Ergebnisse

Wir haben der FEMA dabei geholfen, eine Webseite zu gestalten, über die BügerInnen direkt mit der Einrichtung interagieren können, um in Notfallsituationen Echtzeit-Informationen abrufen zu können. Der Erfolg der FEMA-Webseite inspirierte auch das amerikanische Ministerium für Innere Sicherheit dazu, Drupal für Website-Migrationsprjekte zu nutzen.

Mit Acquia konnte die FEMA diese Erfolge verzeichnen:

  • Verbesserung der Webseiten-Performance um 93 Prozent
  • Migration von über 17.000 Notfallseiten
  • Verkürzung der Zeit zum Finden von Informationen auf eine Minute oder weniger
  • Verbesserung der Benutzerbewertungen um 35 Prozent
Federal Emergency Management Agency (FEMA)
Bürgerinnen und Bürger verlassen sich auf die Federal Emergency Management Agency (FEMA), wenn es um wichtige Informationen in Notfallsituationen geht.
Using Acquia Since
2011
Using Drupal Since
2011

Erfahren Sie mehr über Acquia-Lösungen