Content Authoring in Drupal 8

Inhaltserstellung in Drupal 8

Anmerkung der Redaktion: Dies ist der zweite Teil eines Updates für 2018 unserer Blogserie "The Ultimate Guide to Drupal 8", die für Drupal 8.6 erschienen ist.

Webinar: Why, When, How to Decouple

Dries Buytaert, Gründer von Drupal und Chief Technology Officer bei Acquia, teilt mit, wie Drupal gegenüber Wettbewerbern einen Vorteil hat und warum, wann und wie Sie entkoppelte Drupal implementieren sollten.

WATCH NOW

Drupal 8 hat viel zu bieten, egal was du mit Drupal machst. In dieser Serie werden die wichtigsten Änderungen, Features und Updates in Drupal 8 für Service Provider und Endbenutzer, Site-Builder, Designer, Theme- und Front-End-Entwickler sowie für Modul- und Back-End-Entwickler aufgelistet.

Ein Hauptaugenmerk bei der Entwicklung von Drupal 8 lag auf der Out-of-the-Box-Erfahrung für Autoren und Redakteure von Inhalten - die Leute, die Drupal-Websites täglich nutzen.

Hier sind einige der Änderungen, die Sie sehen werden.

WYSIWYG-Editor

Drupal 8 Schiffe mit der CKEditor WYSIWYG-Editor in der Standardinstallation.

WYSIWYG editor

 

Erhalten Sie Updates zu diesem Thema!

Erhalten Sie die besten Inhalte über die Zukunft des Marketings, Branchenveränderungen und wertvolle Trends und Insights.

Zusätzlich zu dem, was Sie in einem WYSIWYG-Editor erwarten - Schaltflächen für Fett- und Kursivschrift, Bilder, Links usw. - werden dank der neuen Funktion von CKEditor Extras unterstützt, z. B. leicht bearbeitbare Bildbeschriftungen Widgets Feature, das speziell für den Einsatz von Drupal entwickelt wurde.

Es ist vollständig in Drupal 8 integriert, von Drupal-gestylten Dialogen über die Verwendung von Drupals Benutzerrollen und Berechtigungen bis hin zur Bildverwaltung stellt sicher, dass wir die Vorteile der strukturierten Inhaltskonzepte von Drupal in unserer WYSIWYG-Implementierung beibehalten .

Drupal 8 bietet auch eine Drag-and-Drop-Admin-Oberfläche für die Anpassung der WYSIWYG-Symbolleiste; Hinzufügen und Entfernen von Schaltflächen synchronisiert automatisch die zulässigen HTML-Tags für ein bestimmtes Textformat. Schaltflächen sind in "Schaltflächengruppen" mit Beschriftungen enthalten, die für das bloße Auge nicht sichtbar sind, die aber von Bildschirmleseprogrammen gelesen werden können, was für sehbehinderte Benutzer ein zugängliches Bearbeitungserlebnis bietet.

Obwohl der Core nur den CKEditor unterstützt, schließt das Editor-Modul von Drupal 8 die WYSIWYG-Integration ein, sodass auch andere Texteditoren, Bibliotheken und beigesteuerte Module verwendet und eng integriert werden können.

Direktbearbeitung

Drupal 8s "Quick Edit" -In-Place-Editierfunktion ermöglicht es Editoren, in jedes Feld innerhalb eines Inhalts zu klicken, wo immer es auf der Vorderseite der Website erscheint und es direkt dort zu bearbeiten, ohne jemals das Back-End-Bearbeitungsformular zu besuchen. Benutzerprofile, benutzerdefinierte Blöcke und vieles mehr können ebenfalls direkt bearbeitet werden.

In-Place Editing in Drupal

Darüber hinaus ermöglicht das Modul "Einstellungen" schnelle Konfigurationsänderungen, z. B. den Titel eines Seitenleistenblocks oder die Anzahl der angezeigten Datensätze.

Andere Module nutzen auch das Modul "Einstellungen", um ihre Konfiguration anzuzeigen, einschließlich des Layoutbuilders und der Arbeitsbereiche von Drupal 8 core.

Content Authoring in Drupal 8

Das ist ein Wrap

Begleiten Sie uns für die nächste Ausgabe, wenn wir über die neuen Möglichkeiten der Drupal 8-Medienhandhabung sprechen.

webchick

Angela Byron

Director, Community Development Acquia, Inc.