Pac-12 Networks und Los Angeles als Cloud-Innovatoren von Acquia und Amazon Web Services ausgezeichnet

BOSTON – 22. Oktober 2015 – Acquia, das Digital-Experience-Unternehmen, hat heute bekanntgegeben, dass Pac-12 Networks und Los Angeles die Gewinner der Cloud Innovator Awards von Acquia und Amazon Web Services (AWS) sind. Der Preis wird bei der Kundenkonferenz von Acquia Acquia Engage vergeben. Es werden Organisationen ausgezeichnet, die die Grenzen des Möglichen bei der Erstellung und Bereitstellung von Digital Experiences aus der Cloud erweitern.

Der Cloud Innovator Award würdigt Organisationen, die sich in Bezug auf ihr Engagement hervorheben, in einer digital vernetzten Welt vorauszudenken, die ständigen Veränderungen und Unterbrechungen ausgesetzt ist. Sie bewältigen große Herausforderungen hinsichtlich der Zufriedenheit von Kunden und Bürgern und finden Wege, es anderen einfacher zu machen, indem sie für Erlebnisse sorgen, die relevant, persönlich und leicht zugänglich sind. Durch innovative Anwendungen von Cloud- und Open-Source-Technologien bieten sie keinen statischen Kundenservice und effiziente Kommunikations- und Servicekanäle, die sich mit den Fortschritten bei tragbarer Technologie, Internet of Things und mehr weiterentwickeln.

Pac-12 Networks, ein TV- und Multimedia-Unternehmen, das komplett im Besitz der 12 Universitäten der Pacific-12 Conference ist, bietet für Millionen Menschen eine Übertragung per Kabel. Seine digitalen On-Demand-Kanäle haben die Fanbindung in den Bereichen Web, Mobile, On-Demand-Video und sogar im Stadion transformiert.

Registrieren Sie sich für unseren Newsletter

Erhalten Sie die besten Inhalte über die Zukunft des Marketings, Branchenveränderungen und andere Vordenkerpositionen.

„Pac-12 Networks ist in der digitalen Transformation führend“, so Alan Nugent, CISO bei Acquia. „Wenn es um die Vernetzung, Loyalität und Bindung von Fans geht, ist Pac-12 Networks konkurrenzlos. Der Erfolg fusst auf einer großartigen strategischen Vision, einer stabilen technischen Basis, die die Acquia Plattform und die AWS-Cloud beinhaltet, beeindruckende Teams und Millionen von Fans.“

Mit fast 4 Millionen Einwohnern auf 1300 km2 ist Los Angeles die zweitgrößte Stadt in den Vereinigten Staaten und eine echte Megaregion. Los Angeles erkannte, dass die Bürger digitale Kommunikation erwarten, und erfüllte diese Erwartung durch responsiven mobilen Zugriff über eine erstklassige Benutzererfahrung, was für eine gute Führung spricht.

„Millionen von Menschen zu schützen, zu informieren und zufriedenzustellen, ist keine leichte Aufgabe, aber die Stadt Los Angeles hat ihre digitale Präsenz erfolgreich transformiert, um ihrer Kundenbasis besser gerecht zu werden: Bürgern, Unternehmern, Besuchern und Mitarbeitern“, so Max Peterson, General Manager of Partners, Capture and Contracts, Worldwide Public Sector bei Amazon Web Services, Inc. „Durch die Implementierung eines strategischen Technology Stack mit Acquia-Lösungen bereitgestellt auf AWS steigert die Stadt den Zugriff der Bürger auf Services und digitale Assets.“

Pac-12 Networks und Los Angeles wurden von Nugent and Peterson auf der Hauptbühne der Acquia-Kundenkonferenz Acquia Engage geehrt.

Über Acquia
Acquia ist das Digital-Experience-Unternehmen. Intuit, Warner Music Group und die Stanford University gehören zu den mehr als 4.000 Organisationen, die ihr digitales Business mit der Open-Cloud-Plattform von Acquia verändern. Global 2000-Unternehmen, Einrichtungen und NGOs verlassen sich auf Acquia, um neue Einnahmequellen zu erschließen, Kosten zu senken und ihre Zielgruppen durch Inhalt, Community, Commerce und Kontext stärker einzubinden.

Weitere Informationen erhalten Sie auf www.acquia.com oder telefonisch unter +1 781 238 8600.

# # #

Alle Logos, Firmen- und Produktnamen sind Marken oder eingetragene Marken ihrer jeweiligen Eigentümer.