Acquia stärkt die Sicherheitsstrategie mit der InfoSec Management-Zertifizierung nach ISO 27001

BOSTON – 12. Januar 2016 – Acquia, das Digital-Experience-Unternehmen, hat heute bekanntgegeben, dass es mit der Informationssicherheitsmanagement-Zertifizierung ISO 27001 für seine Cloud-Dienste und globale Geschäftstätigkeit ausgezeichnet wurde, dies unterstreicht die umfangreichen Sicherheitsverfahren des Unternehmens für die Bereitstelllung von digitalen Erlebnissen. Die ISO 27001 ist der anerkannte Standard für internationale Sicherheit und Compliance für Cloud-Frameworks in Unternehmen und diese Zertifizierung bestätigt die Verpflichtung von Acquia, die strengen und speziellen Compliance-Anforderungen seiner globalen Kunden einzuhalten.

Im digitalen Zeitalter entwickelt sich die Sicherheitsbedrohungslandschaft konstant. Acquia bietet seinen Kunden grundsätzlich eine sichere, robuste Plattform und ergänzende Sicherheitsprodukte und -dienstleistungen sowie ein Portfolio an Compliance-Audits durch Drittanbieter. Acquia tätig intensive Investitionen in sein Sicherheitsprogramm; Zertifizierungen wie ISO 27001 validieren unabhängig, dass die Sicherheitspraktiken von Acquia global anerkannten Standards zum Schutz von Informationen in der Cloud entsprechen.

„Wir haben bewährte Sicherheitsverfahren und -kontrollen auf jeder Ebene unserer Infrastruktur eingerichtet und unsere kontinuierliche Überprüfung und Bestätigung durch die Audits HIPAA, SOC 1, SOC 2 und PCI-DSS und jetzt durch ISO 27001 bescheinigen jetzt unser kontinuierliches Engagement für die Bereitstellung von Sicherheitsmaßnahmen auf Unternehmensebene für unsere offene Cloud-Plattform“, sagte Alan Nugent, Central Information Security Officer und Senior Vice President für Sicherheit, Risiko und Compliance bei Acquia.

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Erhalten Sie die besten Inhalte über die Zukunft des Marketings, Branchenveränderungen und andere Vordenkerpositionen.

ISO/IEC 27001:2013 (ISO 27001) ist ein global anerkannter Sicherheitsstandard, der durch die Implementierung eines Informationssicherheitsmanagement-Systems (ISMS) unterstützt wird. Das System speziell ist ein Sicherheitsrahmen aus Richtlinien, Verfahren und Kontrollen, dies umfasst administrative, physikalische und technische Garantien, um Informationssicherheitsrisiken für interne Informationen und Kundeninformationen zu verwalten.

Acquia bietet führende Kompetenzen, um digitale Erfahrungen zu sammeln und zu liefern. Acquia bietet umfangreiche Sicherheitsfunktionen für die Bereitstellung digitaler Erlebnisse, einschließlich granulare Zugangskontrolle, Zwei-Faktor-Authentifizierung, Sicherheitslücken-Scanning, Einbruchmeldung, Sicherheitsereignisüberwachung und vieles mehr. Sehen Sie sich eine Vergleichsliste der Sicherheitsfunktionen auf Acquia.com an.

Acquia führt jährliche Überwachungprüfungen durch sowie Rezertifizierungen alle drei Jahre, um die kontinuierliche Compliance zu verfizieren und den durch die ISO 27001 eingerichteten Sicherheitsstandard weiterhin beizubehalten.

„Die ISO 27001-Zertifizierung ist eine großartige Leistung“, sagte Ryan Mackie, leitender Manager und Praxis-Direktor, ISO-Zertifizierung im Unternehmen BrightLine CPAs and Associates Inc. „Es zeigt das erwiesene Engagement einer Organisation im Hinblick auf die Informationssicherheit mittels eines ISMS, das seine Informationssicherheitsrisiken identifizieren, benennen und beseitigen kann. Und sich dabei gleichzeitig auf Möglichkeiten für die kontinuierliche Verbesserung konzentriert. Wir gratulieren Acquia zu dieser Leistung und applaudieren ihnen dafür, dass sie diesen international anerkannten Standard in ihrer Compliance-Grundlage integriert haben.“

Die Zertifizierung wurde durch die International Standard Organisation (ISO) und die International Electrotechnical Commission (IEC)anerkannt. Anhand des Audits wurde das Informationssicherheitsprogramm evaluiert, das von Acquia für Acquia Cloud Enterprise und Acquia Cloud Site Factory aufrechterhalten wird. Es wurde vom Unternehmen BrightLine CPAs and Associates, Inc. of Tampa,Florida, USA geleitet.

Über Acquia
Acquia ist das Digital-Experience-Unternehmen. Intuit, Warner Music Group und die Stanford University gehören zu den mehr als 4.000 Organisationen, die ihr digitales Geschäft mit der Open-Cloud-Plattform von Acquia verändern. Global 2000-Unternehmen, Behörden und NGOs verlassen sich auf Acquia, um neue Einnahmequellen zu erschließen, Kosten zu senken und ihre Zielgruppen durch Inhalt, Community, Commerce und Kontext stärker einzubinden.

Weitere Informationen erhalten Sie auf www.acquia.com oder telefonisch unter +1 781 238 8600.

# # #

Alle Logos, Firmen- und Produktnamen sind Marken oder eingetragene Marken ihrer jeweiligen Eigentümer.