Acquia eröffnet neues Büro in Portland, Oregon

BURLINGTON, Mass. – 18. Dezember 2012 – Acquia, das Expertenunternehmen für Drupal, hat heute bekanntgegeben, dass es ein neues Tech Center in Portland, Oregon eröffnet hat, um seine Führungsposition in der elastischen Cloud-Innovation und in Bezug auf erstklassige Kundenservice-Erlebnisse auszubauen. Acquia hat seine Mitarbeiterschaft in Portland in den letzten paar Monaten verdoppelt und erwartet infolge seiner kürzlich vorgenommenen Finanzierungsrunde in Höhe von 30 Millionen USD, sie 2013 erneut zu verdoppeln, Software- und Cloud-Techniker, technische Kundenbetreuer, Kundenberater und Cloud-Betriebstechniker aus Portland und Umgebung einzustellen.

Das in Nachbarschaft zu Portlands Old Town Chinatown befindliche Unternehmen Acquia arbeitete mit der Portland Development Commission (PDC) und der Technology Association of Oregon (TAO), um seine etwa 325 m² große Bürofläche zu schützen. Die gemeinsame Unterbringung des Büros im Gebäude mit der PDC und der TAO bietet Acquia einzigartige Vorteile, da das Unternehmen daran arbeitet, sein Profil in Portland zu stärken. Das Büro spielt eine wichtige Rolle beim Ausbau des Acquia-Geschäfts, beim Beschleunigen der Markteinführungszeit neuer Produkte und Innovationen und beim Bereitstellen von Follow-the-Sun-Aktionen und beim Unterstützen seines wachsenden globalen Kundenstamms.

Registrieren Sie sich für unseren Newsletter

Erhalten Sie die besten Inhalte über die Zukunft des Marketings, Branchenveränderungen und andere Vordenkerpositionen.

„Portland ist eine schöne Stadt und ein Nährboden für innovatives Web-Design, Cloud-Technologie und Open-Source-Entwicklung“, so Tom Erickson, CEO von Acquia. „Wir haben technische Talente von Tennessee bis British Columbia angesprochen, ein Teil unseres Portland-Teams zu werden, das unser Westküstenzentrum für Cloud-Engineering und Kundenservices bildet. Durch das Vorhandensein von Ost- und Westküstenzentren können wie schnellere Skalierungen vornehmen und weiterhin unsere ausgezeichneten Produkte und Kundenerlebnisse bereitstellen.“

„Wir sind äußerst erfreut, Acquia dabei zu unterstützen, eine geeignete Bürofläche in Portland zu finden, die dem künftigen Wachstum des Unternehmens entgegenkommt“, so Patrick Quinton, PDC Executive Director. „Unsere Arbeit mit Acquia veranschaulicht unsere Hingabe, die stabile Softwarebranche von Portland zu unterstützen und wachsen zu lassen, und beweist die Effektivität der unternehmerischen Strategie der Kommission für Old Town Chinatown. Vor allem fördern wir auch unser Ziel, in der lokalen Wirtschaft neue Technologiearbeitsplätze zu schaffen.“

„Wir sind erfreut, Acquia in Oregon willkommen zu heißen. Die erweiterte Präsenz wird sicherlich weitere talentierte Entwickler und Technologieunternehmen in das Gebiet locken“, so Skip Newberry, President, Technology Association of Oregon. „Portland hat bereits eine lebhafte Drupal-Community, und das neue Büro von Acquia wird die Reputation der Stadt als ein wichtiges Zentrum für die hochmoderne Technologieentwicklung weiter stärken. Wir freuen uns, Acquia in die florierende Technologie-Community von Portland zu integrieren.“

Portland wird die anstehende DrupalCon Convention im Mai 2013 ausrichten, und Dries Buytaert, Mitbegründer und CTO von Acquia und Erfinder des Open-Source-Projekts Drupal, wird eine Grundsatzrede zur Konferenz beisteuern.

Das Acquia-Büro in Portland befindet sich in der 222 NW 5th Ave, Suite 300. Weitere Informationen zu Beschäftigungschancen finden Sie unter https://www.acquia.com/careers/open-positions.

Über Acquia, das Expertenunternehmen für Drupal
Acquia unterstützt Unternehmen mit dem Open-Source-Social-Publishing-System Drupal. Mitbegründet vom Drupal-Entwickler im Jahr 2007, hilft Acquia Kunden ihr Wachstum zu verwalten und ihre Online-Eigenschaften mit Vertrauen zu skalieren. Die Produkte, die Cloud-Infrastruktur und der Support von Acquia ermöglichen es Unternehmen, die volle Leistungsfähigkeit von Drupal zu nutzen und gleichzeitig das Risiko zu minimieren, wie es für Unternehmenskunden wie Twitter, Warner Music Group, Humana, Stanford University, Mercedes-Benz und MTA der Fall ist. Acquia wurde kürzlich in der 2012 Inc. 500-Umfrage der am schnellsten wachsenden Privatunternehmen zur Nummer eins der Softwareunternehmen erklärt. Acquia wurde zudem durch das Forbes Magazine als eines der 100 vielversprechendsten Unternehmen in Amerika benannt. Sehen Sie sich unter http://www.drupalshowcase.com an, wer Drupal verwendet. Weitere Informationen erhalten Sie unter www.acquia.com oder 888-9-ACQUIA.