Acquia von unabhängigem Forschungsunternehmen als Strong Performer im Bereich Web-Content-Management-Systeme bezeichnet

BURLINGTON, Mass. – 5. Februar 2015 – Acquia, das Digital-Experience-Unternehmen, hat heute bekanntgegeben, dass es im Bericht "The Forrester Wave: Web Content Management Systems Q1 2015" von Forrester Research, Inc. als Strong Performer bezeichnet wurde. Das Technologie-Forschungsunternehmen aus Cambridge, Massachusetts ging auf die "Cloud-first"-WCM-Lösung der Acquia Plattform ein, die sich gut für Multisite-Firmen eignet, sowie auf die herausragenden Features, die solide Content-Management und -Bereitstellungs-Funktionen und eine starke Entwickler-Community und ein Komponenten-Ökosystem umfassen.[1]

Forrester Research berichtet, dass die "Web-Content-Management(WCM)-Software zum Rückgrat der Content-Bereitstellung für die Digital Experience geworden ist. Unternehmen, die ein Upgrade auf mobile Geräte anstreben, potenziell Tausende von Websites konsolidieren müssen oder ihre digitalen Erlebnisse auf jeden Kunden-Touchpoint ausweiten möchten, müssen sich für ein solides Web-Content-Management-Produkt entscheiden."[2]

Laut Forrester erhielt Acquia das zweithöchste Strategieergebnis von allen Anbietern sowie die Höchstwertung für seine Cloud-Strategie.

"Wir glauben, dass in diesem Bericht das große Dilemma dargestellt wird, dem global agierende Marken von heute gegenüberstehen. Während andere Anbieter noch immer veraltete, geschlossene "Digital-Marketing-Suiten" verkaufen, die auf einen geschützten Anbieter-Lock-in ausgelegt sind, stellt die Acquia Plattform eine relevantere Option für ein echtes offenes Marketing dar", erklärt Tom Erickson, CEO von Acquia. "Acquia bietet eine Lösung, die den Anforderungen von Organisationen entspricht, die zukunftsgerichtet denken: Diese Anbieter erhalten eine widerstandsfähige Open-Cloud-Plattform für die Vereinheitlichung von Content, Community und Commerce, zusammen mit einem agilen Ansatz für die digitale Transformation einer Marke."

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Erhalten Sie die besten Inhalte über die Zukunft des Marketings, Branchenveränderungen und andere Vordenkerpositionen.

Die Acquia Plattform hilft Global-2000-Marken beim Aufbau und der Bereitstellung personalisierter digitaler Erlebnisse für jeden Kunden und auf jedem Gerät. Die Plattform wird über eine widerstandsfähige Cloud bereitgestellt und unterstützt Best Practices für DevOps. Sie gibt Marken die Freiheit, sich auf ihre Kunden anstatt auf ihr Rechenzentrum zu konzentrieren. IT-Profis und -Entwickler, die die Plattform nutzen, verwenden Module und offene APIs, um eine Integration mit vorhandenen Systemen durchzuführen. Für Digital-Marketer und andere Fachleute verfügt die Plattform über Tools, die das Verhalten von Kunden verstehen und mit denen sich Webseiten personalisieren und Besucher in Kunden verwandeln lassen. Da sich die Acquia Plattform mühelos mit Hunderten Digital-Marketing-Technologien verbinden lässt, versetzt sie Unternehmen in die Lage, Innovationen voranzutreiben und zukunftsgerichtet zu handeln.

Der Forrester Wave für Web-Content-Management bewertete zehn Anbieter zu 36 Kriterien in Bezug auf das aktuelle Angebot, Strategie und Marktpräsenz. Der vollständige Forrester Wave für Web-Content-Management-Systeme steht bei Acquia zum Download zur Verfügung.

Über Acquia
Acquia ist das Digital-Business-Unternehmen. Pinterest, Warner Music Group und die Stanford University gehören zu den mehr als 4.000 Organisationen, die ihr digitales Geschäft mit Acquia verändern. Global 2000-Unternehmen, Behörden und NGOs verlassen sich auf Acquia, um neue Einnahmequellen zu erschließen, Kosten zu senken und ihre Zielgruppen durch Inhalt, Community, Commerce und Kontext stärker einzubinden.

Weitere Informationen erhalten Sie auf www.acquia.com oder telefonisch unter +1 781 238 8600.

# # #

Alle Logos, Firmen- und Produktnamen sind Marken oder eingetragene Marken ihrer jeweiligen Eigentümer.