Acquia Labs erweitert die Entwicklung von Conversational Interfaces

Sprachsuche steht im Mittelpunkt globaler Marken und öffentlicher Organisationen 

LONDON und BOSTON - 4. Juni 2018 - Digitales Erlebnisunternehmen Acquia gab heute bekannt, dass es sprachgestützte Suchtechnologien durch Entwicklungsarbeit innerhalb von Regierungsstellen und globalen Marken einführt Acquia Labs . Konzentrierte sich auf die Verbesserung der Zugänglichkeit von Georgia.gov war die staatliche Agentur im letzten Herbst zuerst die Sprachsuchfunktionen ausrollen von Acquia Labs. Erste Usability-Kennzahlen waren stark, da 79 Prozent der Suchanfragen in den ersten acht Monaten erfolgreich abgeschlossen wurden. Fahrzeugregistrierung, Führerscheine und staatliche Umsatzsteuer gehörten zu den beliebtesten Sprachsuche Themen. Acquia Labs hat diese Fähigkeiten weiterentwickelt und hilft kürzlich einem globale Marke für die Tierernährung Starten Sie auch die Sprachsuche für die digitalen Eigenschaften.

Registrieren Sie sich für unseren Newsletter

Erhalten Sie die besten Inhalte über die Zukunft des Marketings, Branchenveränderungen und andere Vordenkerpositionen.

Die Sprachsuche wird zunehmend zu einem vorrangigen Anliegen von Marketingteams, die sich bewusst dafür sind, die Reibung für ihre Kunden zu verringern. Bereits im Mai 2016 berichtete Google, dass a Fünftel der Suchanfragen auf dem Handy werden jetzt per Sprache durchgeführt . Sprachsuchen sind wertvoll für Geschwindigkeit, Freisprechkomfort und bieten eine neue Stufe der Zugänglichkeit in Fällen, in denen die Eingabe langer oder schwer zu buchstabierender Phrasen eine Herausforderung darstellen würde.

"Neue Kanäle, Technologietrends und Geräte bieten Unternehmen die Möglichkeit, ihre Kundenerfahrung neu zu gestalten. Die Entwicklung von Cross-Channel-Erfahrungen, die den Browser umgehen, ist für globale Marken zunehmend unerlässlich ", sagte Dries Buytaert, Acquia-Mitgründer und CTO. "Unser internes F & E-Team hilft Unternehmen dabei, ihre Innovationen zu beschleunigen und ihre Erfahrung auf Konversationsschnittstellen, Digital Signage, erweiterte und virtuelle Realität und mehr zu erweitern."

Acquia Labs dient als Forschungs- und Entwicklungslabor, um Benutzererfahrungen und Anwendungsfälle für das Web weit über den Browser hinaus neu zu definieren. Acquia Labs besteht aus einem engmaschigen Team von Innovatoren, die sich darauf konzentrieren, die größten und aufregendsten Herausforderungen im Bereich User Engagement für Acquia-Kunden zu lösen. Um ein Video von Georgia.govs Alexa-Fähigkeit in Aktion zu sehen oder mehr über die Arbeit mit Acquia Labs zu erfahren, besuchen Sie https://www.acquia.com/resources/acquia-labs .

Diese Woche eröffnet Acquia seine Eröffnung und ist ausverkauft Acquia Engage Europe 2018 Konferenz in der Andaz London Liverpool Street. Die Konferenz bringt digitale Führungskräfte und Kreative aus ganz Europa zusammen, um zu diskutieren, wie sie die Grenzen des Digitalen erweitern und welche dringlichsten Herausforderungen und Strategien für den Erfolg bestehen. Die Tagesordnung umfasst „Neue Kanäle, neue Zielgruppen: Entwicklungen in den Bereichen Personalisierung, Sprache und visuelle Suche“, eine Podiumsdiskussion, die von Preston So, Direktor für Forschung und Innovation bei Acquia, moderiert wird. Die Registrierung ist geschlossen. Um mehr zu erfahren, besuchen Sie https://londonengage.acquia.com/

Über Acquia
Acquia bietet eine Cloud-Plattform und datengesteuerte Journey-Technologie für den Aufbau, die Verwaltung und Aktivierung von Digital Experiences im großen Maßstab. Tausende von Organisationen verlassen sich auf die Digital Factory von Acquia, um Kundenerlebnisse in jedem Kanal und an jedem Touchpoint zu ermöglichen. Acquia gibt seinen Kunden die Freiheit, die Zukunft zu ihren eigenen Bedingungen zu gestalten. Weitere Informationen finden Sie unter https://www.acquia.com.

Alle Logos, Firmen- und Produktnamen sind Marken oder eingetragene Marken ihrer jeweiligen Eigentümer.