Webinar-Serie: Digital Experiences, Teil 3: Social Intranet & Collaboration Strategien am Fallbeispiel Vitos

Nachhaltiges Wissensmanagement, übergreifender Austausch von unternehmensinterner Expertise und eine Kultur der konstruktiven Kommunikation und Zusammenarbeit – alle diese Elemente werden in Zukunft ein wesentlicher Bestandteil von stabilen und innovativen Unternehmen sein.

Die Einführung einer webbasierten Plattform für die interne Kollaboration und Kommunikation ist ein wichtiger Schritt dafür, die Produktivität der Mitarbeiter zu steigern und Impulse für Innovation zu setzen.

Als eine der flexibelsten Technologien auf dem Markt, eignet sich Drupal perfekt für den Aufbau eines auf das Unternehmen maßgeschneiderten Social Intranet und kann darüber hinaus auch weitere Social Business Anwendungsfälle abdecken.

In diesem Webinar (Teil 3) wird Frank Wolf, Managing Consultant, T-Systems Multimedia Solutions die Funktion des Social Intranets und der Collaboration im Unternehmen von heute erklären. Nikolay Borisov, T-Systems Multimedia Solutions GmbH am Praxisbeispiel von Vitos Net zeigen, warum Drupal eine echte Alternative zu anderen proprietären Lösungen ist, was Drupal von den anderen Open Source CMS Technologien unterscheidet und wie Sie Ihr Social Intranet effizient aufbauen, integrieren und betreiben können.

Datum & Uhrzeit: 
Donnerstag, 20. März 2014, 11:00 Uhr CET
Dauer: 
60 min
Referent(en): 
Nikolay Borisov- Consultant Social Technology, T-Systems MMS; Frank Wolf, Managing Consultant, T-Systems Multimedia Solutions